Mittwoch, 25. September 2013

*zeitmitkindern.com*

Nicht schlecht hab ich geschaut als ich von Zeit mit Kindern gefragt wurde, ob ich einen Gastartikel auf  meinem Blog verfassen möchte. Na klar, mach ich doch voll gern, ausserdem hab ich die Seite schon länger auf FB geliked ;-)

Hab eine super easy Anleitung für euch, wirklich easy und schnell genäht, ach seht selbst ;-)

und, is das was? Vor allem kann man ja son Beutel immer gebrauchen, pimpen wie man mag und der Fantasie einfach mal freien Lauf lassen ...
Das ist auch n schöner leichter Einstieg ins Nähen wie ich finde, also los gehts ...

Stoffbeutel nähen

Material:
Stoff in beliebiger Größe (Meine Maße: 70cm x 62cm)
Stoffstreifen (Meine Maße: 36cm x 7cm)
Nähgarn
Für die Applikation:
Gehäkeltes Pferd
Gehäkelte Luftmaschen (Länge richtet sich nach der Länge des Namens)
2Häkelblumen
2 Perlen
Textilkleber

Die Henkel:
Die beiden Stoffstreifen zurechtschneiden
Die Stoffstreifen längs so aufeinander legen, dass die rechte (bedruckte ) Seite innen liegt  und die offene, lange Seite zusammennähen sowie an einem Ende; das zweite Ende offen lassen. Mit dem 2. Stoffstreifen genauso verfahren
Nun mit Hilfe eines z.B Kochlöffels den Stoffstreifen auf rechts drehen. Glatt bügeln, so dass die Nähte seitlich liegen. Nun die noch offene Seite ebenfalls zusammennähen.

Der Stoffbeutel:
Den Stoff in die Gewünschte Größe zurechtschneiden 
Mein Tipp: mit der Zackenschere franst der Stoff nicht so schnell aus
Den Stoff  für den Beutel mit der Zackenschere auf das gewünschte Maß schneiden. Ober- und Unterkante des Stoffes erst 1cm, dann 2 cm breit umschlagen, bügeln und anschließend absteppen. Den Stoff so aufeinander legen, dass die rechte (bedruckte) Seite innen liegt und  die geschlossene Seite unten ist. Nun die Seiten zusammennähen. Anschließend die Henkel oben an jeder Beutel- Seite mittig  annähen.

Die Applikationen anbringen:
Auf der einen Seite des Stoffbeutels das Pferd mittig annähen oder mit Textilkleber befestigen
Eine Häkelblume mit einer Perle verzieren (ankleben) und auf die Mähne kleben oder nähen
An der anderen Seite des Stoffbeutels mit einem Bleistift oder mit Stoffkreide vorsichtig den Namen aufzeichnen und anschließend die gehäkelten Luftmaschen mit Textilkleber befestigen. Hier nun die zweite Häkelblume mit einer Perle verzieren und an den Beutel kleben oder nähen


und? Das war doch nicht schwer ...
und so toll aus ... falls ihr euch fragt wie man das tolle Pony häkelt, müsst einfach HIER mal reinschauen und könnt sofort loslegen ;-)

Was mir aber sofort aufgefallen ist, das schicke Kleidchen der jungen Dame:
Hab mir gleich die Quelle geben lassen, ist es nicht bezaubernd? Hier gehts zum Mädchenstrickkleid von Kiezel-tje.

Würd mich über ein Feedback von euch freuen und natürlich auch Ergebnisse sehn, falls ihr einen schönen Beutel näht, den nicht jeder hat, denn Plastik kann jeder ;)

In diesem Sinne, seid lieb gegrüsst, eure Moni







Kommentare:

  1. Ohhh Moni, das ist ja super toll geworden!!! Ganz liebe Grüße von der Rosapusteblume und vielen vielen Dank!!!

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Anleitung, Moni. Vielen Dank ;-)

    AntwortenLöschen